Aktuelles
aus der WiGe

Die WiGe im Fernsehen

Neues
Mitglieder der WiGe eG und WDR Filmteam
Unsere Kinder hatten einiges vorbereitet für den angekündigten TV Termin des WDR: Mattis, Niklas und Justus halfen beim Bemalen der Kartons, die im TV unsere Häuser darstellen sollten, während Milla und Lenn auf dem Grundstück beim Abstecken der einzelen Häuser tatkräftig unterstüzten. Vor dem Filmtermin waren alle mächtig nervös. Sollten…

Das Quartier bekommt einen Namen

Meilensteine
Emquartier - ein Platz für alle
Schon im Frühling war uns klar, dass unser zukünftiges Quartier, welches im Baugebiet „In den Brinke“ entstehen wird, einen Namen bekommen muss. Viele Ideen und Vorstellungen trafen aufeinander. Knackig und prägnant sollte der Name sein und wir wollten uns darin wiederfinden. Bei über dreißig Mitgliedern wurde die Liste der Vorschläge…

WiGe eG wird digital in der Coronakrise

Neues
Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Coronavirus müssen wir vorerst alle Infoveranstaltungen zu unserem Wohnprojekt absagen. Auch unsere internen Treffen können nicht mehr wie gewohnt stattfinden.Dennoch wollen wir den Kontakt untereinander, zu unserem Architekten und ebenso zu Interessenten aufrecht erhalten. Daher finden nun im zweiwöchigen Rhythmus digitale Meetings mit der…

Neuer Architekt

Meilensteine
Skizze des Wohnprojekts der WiGe eG Warendorf
Nach zehn Wochen Planungszeit haben uns am vergangenen Wochenende zwei Architekten ihre Ideen für unser Wohnprojekt vorgestellt. Zwei Vorschläge, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch das bedeutete nicht, dass uns die Entscheidung leicht fiel.Nach einer Woche Bedenkzeit, in der jeder sich zuhause die Entwürfe noch einmal durch den Kopf gehen…

Erbbauverträge unterzeichnet

Meilensteine
Vorstand der WiGe mit Vertreter der Stadt Warendorf und der Kirchengemeinde St. Laurentius zur Vertragsunterzeichnung
Die Erschließungsarbeiten für das Baugebiet „In de Brinke“ haben begonnen und auch unser Mehrgenerationen-Wohnprojekt, das im Herzen des neuen und größten Baugebiets Warendorfs entstehen wird, schreitet voran. Heute Morgen wurden die Erbbauverträge zwischen der WiGe eG, der Stadt Warendorf und der St. Laurentius Kirchengemeinde geschlossen. Ein wichtiger Schritt ist somit…

Das Projekt wird neu ausgerichtet

Meilensteine
Die Mitglieder der WiGe eG sitzen um einen Tisch
Ein neues Coaching mit Diplom-Sozialpädagoge und Kommunikationstrainer Oliver Wilkes stand am 6. Oktober 2019 an. Dieses Mal arbeiteten wir an den vier Kernthemen Innen-/Außengestaltung, Ökologie/Mobilität, Soziales/Miteinander und Quartiertsentwicklung.Grund für die Neuausrichtung war der 17. Wohnprojektetag NRW in Gelsenkirchen den der Vorstand besuchte. Um mehr Möglichkeiten zur Entwicklung von Gemeinschaftsräumen und…

Zuwachs nach der Sommerpause

Mitglieder
Eine Fensterbank mit unterschiedlichen Blumetöpfen
Wir freuen uns über neuen Zuwachs. Nach der Sommerpause sind gleich fünf Mitglieder neu dazugestoßen. Wir begrüßen herzlich Margot, Heike und Thomas mit ihren drei Kindern und Sven und Katharina mit zwei Kindern.

Die WiGe wird gegründet

Meilensteine
Die Mitglieder der WiGe eG halten die Hände in der Mitte übereinander
Drei Monate liegt die Infoveranstaltung der WiGe e.V. zurück. Seither ist viel passiert: 19 Interessenten haben in den letzten Wochen an angeleiteten Coachings teilgenommen. Zum einen, um dem Projekt mit ihren Ideen und Vorstellungen Leben einzuhauchen, zum anderen, um sich als Gruppe kennenzulernen. In Workshops zu Themen wie Genossenschaft, Satzung,…

Infoveranstaltung stößt auf großes Interesse

Meilensteine
Die Zuhörer der Infoveranstaltung der WiGe eG machen sich Notizen
Der öffentliche Termin am 19.02.2019 zur Vorstellung unseres Mehrgenerationen-Wohnprojekts in Warendorf war ein voller Erfolg. Mehr als 100 interessierte nutzten die Gelegenheit, um Informationen aus erster Hand zu erhalten. Der Saal im Hotel „Im Engel“ war an diesem Februarabend bis auf den letzten Stuhl besetzt.Gabi Brinkemper als Mitbegründerin der WiGe…
Menü